Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser !!

Berichte

Saison 2015/2016 (Bezirksklasse)

2. Mannschaft

zurück

 

  1. Spieltag: Oldentrup (A)   2. Spieltag: Holte-Sende 3 (H)   3. Spieltag: TTV Lage (H)

  4. Spieltag: Brackwede 5 (A)

  5. Spieltag: ESV Bielefeld 2 (H)   6. Spieltag: Mastholte (A   7. Spieltag: DJK Avenwedde 4 (H)   8. Spieltag: Fichte Bielefeld (A)
  9. Spieltag: Werther (H) 10. Spieltag: Bad Salzuflen (A) 11. Spieltag: Elverdissen (H)
12. Spieltag: Holte-Sende 3 (A) 13. Spieltag: Oldentrup (H) 14. Spieltag: TTV Lage (A) 15. Spieltag: Brackwede 5 (H)
16. Spieltag: ESV Bielefeld 2 (A) 17. Spieltag: Mastholte (H) 18. Spieltag: DJK Avenwedde 4 (A) 19. Spieltag: Fichte Bielefeld (H)
20. Spieltag: Werther (A) 21. Spieltag: Bad Salzuflen (H) 22. Spieltag: Elverdissen (A)

1. Spieltag

SCW

VS

Oldentrup

Saisonauftakt nach Maß

Mit unserer neu formierten Mannschaft in der Bezirksklasse ging unsere Saison etwas verspätet in Oldentrup los.
Aufgrund der Trainingsleistungen der vergangenen Wochen stellten wir die Doppel doch lieber noch einmal um, so dass wir es fast schafften alle drei zu gewinnen. Lediglich Ludger und André mussten sich im 5 Satz knapp geschlagen geben.

Danach wurden die Punkte erst einmal fleißig geteilt, wobei sowohl Michael als auch Volker der Einstieg in die Bezirksklasse geglückt ist. Im unteren Paarkreuz gelang dann der erste 2:0 Coup, der im Spiel von André mit einem 0:2 Rückstand begann.

In der zweiten Runde holten wir unsere Punkte erst wieder in der Mitte. Gökhan hatte bei André aufmerksam zugeschaut, so dass auch er gegen den Sportskameraden Müller, dessen Mental-Barometer nun einen dicken Ausschlag nach unten aufweist, einen 0:2 Rückstand umgebogen hat.

Alles in allem also ein gelungener Auftakt, welcher etwas durch die ersatzgeschwächten Oldentrupper begünstigt wurde.
Mit einem 9:5 können wir gut leben und freuen uns nun auf das nächste Spiel.

click-TT...
nach oben

 

2. Spieltag

SCW
VS

Holte-Sende 3

click-TT...
nach oben

 

3. Spieltag

SCW
VS

TTV Lage

click-TT...
nach oben

 

4. Spieltag

SCW
VS

Brackwede 5

click-TT...
nach oben

 

5. Spieltag

SCW
VS

ESV Bielefeld 2

click-TT...
nach oben

 

6. Spieltag

Mastholte
VS

SCW

Alarm!

In Mastholte holten wir uns eine verdiente 2:9-Packung ab und konzentrieren uns jetzt darauf, nicht zu weit in die untere Tabellenhälfte abzurutschen.

Die Begrüßung erwies sich als symptomatisch fürs ganze Spiel: Nachdem uns der Kapitän ca. eine Minute vor derselbigen über eine neue originelle Grußformel („Gut Schlag“) informiert hatte, irritierte er uns dann mit mit dem alten Gruß, so dass wir die ganze Prozedur wiederholen mussten.

Auch in den Spielen klappte fast nichts. Nachdem alle Doppel in vier Sätzen zugunsten der Mastholter ausgegangen waren, gab es auch in den Einzeln nicht viel zu holen. Lediglich Michael und Volker überzeugten bei ihren Siegen gegen Glittenberg und Wischer: Der Sportkamerad aus Stromberg gab in dem kraftraubenden Match trotz Erkältung und daraus resultierender Erschöpfung nie auf und ließ sich auch von einem 14:16 in vierten Satz nicht entmutigen. Volker holte einen klaren Dreisatzsieg und ist damit weiterhin im Einzel bisher ohne Niederlage. Respekt!
Auch Christof hätte gegen Glittenberg punkten können, hatte jedoch im fünften Satz mit 8:11 das Nachsehen.

So konnten wir schon vor 23 Uhr den netten fairen Gastgebern zum verdienten Sieg gratulieren.
Auf der Rückfahrt waren wir uns einig: So kann es nicht weitergehen, wir müssen jetzt Ursachenforschung betreiben und dürfen uns nicht in Sicherheit wiegen.

click-TT...
nach oben

 

zurück